News Detail

News_Space News_Homepage

SCISYS gratuliert ESA zur „Government Agency of the Year“-Auszeichnung

Die European Space Agency (ESA) hat für ihre Missionen im Jahr 2018 den "SpaceNews Award" als „Government Agency of the Year“ gewonnen. SCISYS Deutschland gratuliert als langjähriger Partner. 

Das Weltraummagazin "SpaceNews" hat die ESA für ihre eindrucksvollen Erfolge im Jahr 2018 ausgezeichnet. Eine der herausragenden Missionen dieses Jahres ist BepiColombo, die im vergangenen Oktober startete. Sieben Jahre lang wird der Satellit auf seiner Reise zum Merkur unterwegs sein und voraussichtlich ab 2025 neue Erkenntnisse zu dem am wenigsten erforschten Planeten unseres Sonnensystems liefern.

Um den Transfer der gesammelten Daten zu ermöglichen und die einwandfreie Kommunikation zwischen All und Erde sicherzustellen, ist in den Deep-Space-Bodenstationen der sogenannte Telemetry, Tracking and Command Processor (TTCP) installiert, der von einem Team bestehend aus den Bochumer Softwarespezialisten der SCISYS Deutschland GmbH, BAE Systems, C-STS und Atos speziell für die ESA entwickelt wurde. 

Sichere Kommunikation auch unter schwierigsten Bedingungen

TTCP – ein Satellitenmodem – wurde für BepiColombo maßgeblich erweitert und ist in der Lage, die Störquellen, die aufgrund der Nähe des Merkurs zur Sonne entstehen, zu überwinden. Somit ist auch in kritischen Phasen ein dauerhafter Austausch zwischen dem Satelliten und den Bodenstationen gewährleistet. Vor wenigen Tagen erst nutzte eine argentinische Bodenstation den fünfstündigen Sichtkontakt zu BepiColombo, um die Ionentriebwerke zu testen. Die Kommunikation dafür erfolgte über die dort eingerichteten TTCP-Systeme. 

Die Auszeichnung für die ESA bezieht sich aber nicht nur auf BepiColombo. Auch die Mission Aeolus und der Launch des Satelliten Sentinel-3B, überzeugten die Jury, ebenso wie der Start des Wettersatelliten MetOp-C und die Fortschritte des europäischen Satellitennavigationssystems Galileo. An allen Missionen war und ist SCISYS mit unterschiedlichen Beiträgen beteiligt. 
 

Kontakt:
SCISYS Deutschland GmbH
Jasmina Driller
Borgmannstraße 2
44894 Bochum
Deutschland
Tel.     +49 234 9258 294
marketing@scisys.de